Weltweiter Versand
Kostenloser Versand *
24-Stunden-Lieferung *
Anonym bestellen
Nachzahlung

Wie schnell kann HIV im Speichel nachgewiesen werden?

Der HIV-Speicheltest kann HIV-Antikörper im Speichel erst dann nachweisen, wenn sie sich in ausreichender Menge gebildet haben, was etwa 23 Tage nach dem Kontakt mit dem Virus der Fall ist.

Die Länge dieses Zeitfensters ist jedoch sehr individuell und hängt vom Immunsystem des Trägers ab. Es kann bis zu 90 Tage nach der Exposition dauern, bis der Antikörperspiegel mit einem HIV-Speicheltest-Kit für zu Hause zuverlässig nachgewiesen werden kann. Deshalb wird empfohlen, während dieses Zeitraums mehrere Tests durchzuführen und nach der 3-Monats-Marke erneut zu testen, um das innerhalb dieses Zeitfensters erhaltene Ergebnis zu bestätigen.

Gegenwärtig sind nur hochentwickelte Labortests empfindlich genug, um HIV-Antikörper oder die Viruskopien selbst früher als 3 Monate nach der Exposition zuverlässig nachzuweisen.

Das bedeutet jedoch nicht, dass der Träger während dieser Zeit nicht infektiös ist. Tatsächlich deuten Studien darauf hin, dass freischwimmende HIV-Kopien und virusinfizierte Lymphozyten in den ersten Wochen der HIV-Infektion in hohen Konzentrationen im Speichel und vor allem in Blut und Sperma nachgewiesen werden können (dies wird als ‚Zeitfenster‘ bezeichnet, bevor Antikörper auftreten; danach fallen die Konzentrationen rasch ab), was bedeutet, dass Infektionen im Frühstadium, die am schwierigsten zu erkennen sind, tatsächlich wesentlich zur Verbreitung beitragen könnten.

Riskieren Sie es nicht - testen Sie sich. Bestellen Sie noch heute in unserem Webshop einen HIV-Schnelltest für zu Hause und erfahren Sie schon morgen Ihren Status. Die Lieferung erfolgt in den meisten europäischen Ländern in weniger als 24 Stunden.

Order now
Vitrotrade.BV Reviews with ekomi.nl